Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arduino:bewaesserungsautomat_v2

Bewässerungsautomat V2

Die Pumpen, die ich für den ersten Bewässerungsautomat verwendet habe, waren völliger Mist: Sehr laut, und schnell kaputt. Danach habe ich lange Zeit nach besseren Pumpen gesucht und bin mit der Kamoer Schlauchpumpe fündig geworden. Jetzt wird ein neuer Bewässerungsautomat gebaut!

Achtung

Der neue Bewässerungsautomat bifindet sich momentan in einem sehr frühen Planungsstadium. So richtig los geht es im Winter 2018!

Aufgabenstellung für Ausbaustufe:

  • Es sollen die Wasserstände in vier Blumenkästen und einem Vorratsbehälter erfasst werden.
  • Bei niedrigem Wasserstand in einem Blumenkasten soll automatisch Wasser aus dem Vorratsbehälter nachgefüllt werden.
  • Es soll über LEDs der Wasserstand im Vorratsbehälter visualisert werden.
  • Die Temperatur und Feuchtigkeit in dem Gehäuse soll kontrolliert werden.
  • Der ganze Aparillo muss ein paar Sommer im Freien überstehen können.

Verwendete Komponenten:

Mechanischer Aufbau

Schlauchpumpen

Das Wasser wird mit vier Kamoer Schlauchpumpen gepumpt. Die Pumpen sind für ca. 8 € / Stück inklusive Versand bei Aliexpress zu beziehen. Für den Preis machen sie einen guten Eindruck. Die Pumpen werden mit 12 Volt betrieben, ziehen dann ca. 150 mA, sind sehr leise und pumpen ca. 150 Milliliter pro Minute.

Elektrischer Aufbau

Notwendige Ein- und Ausgänge:

  • 4 Eingänge für die Hall-Sensoren
  • 4 Eingänge für die Sensorüberprüfung (überprüft, ob ein Sensor angeschlossen ist)
  • 4 Ausgänge für für die Pumpensteuerung (erfolgt über MOSFETs)
  • 4 Ausgänge für die LEDs an den Sensoren
  • 1 analoger Eingang für den Wasserstandsmesser im Vorratsbehälter
  • 1 Ausgang für den Neopixel-Ring im Wasserstandsanzeiger
  • ein Eingang für den DHT22-Sensor
  • ein Ausgang für die Betriebszustandanzeige

Summe: 20 Ein- bzw. Ausgänge

Programmierung

Auf dieser Seite werden Cookies für die Bereitstellung personalisierter Inhalte und die Seitenanalyse mit Matomo verwendet. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Weitere Information
arduino/bewaesserungsautomat_v2.txt · Zuletzt geändert: 14.07.2018 20:39 von Frickelpiet